Orbis Textil | Ausbildung
384
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-384,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_popup_menu_text_scaledown,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-14.2,qode-theme-orbis,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

UNSERE AUSBILDUNGSBERUFE

Kaufmann/-frau (m/w/d) im Groß- und Außenhandel

3 Jahre, bevorzugt Fachabitur oder Abitur

Neben den klassischen kaufmännischen Tätigkeiten wie Auftragserfassung und -bearbeitung, Beschaffung und Logistik, Rechnungswesen, Vertrieb, erhältst du bei uns Einblicke in die spannende Welt der Mode. Du bist bei Fotoshootings dabei, besuchst mit uns die größte Trachtenmesse in Europa und du lernst, unsere hochmodernen Produktfotografie-Anlagen zu bedienen. Du hast im Einkauf Kontakt zu unseren Nähbetrieben in Europa und Fernost und im Verkauf zu unseren großen und kleinen Kunden in ganz Europa. Im Marketing kannst du deine Kreativität in einem breiten Spektrum einbringen – von der klassischen Prospekterstellung bis zum Social Media Marketing.

Du bist verantwortungsbewusst und hast ein selbstbewusstes Auftreten. Du hast Freude am Umgang mit Menschen und arbeitest gerne im Team. Du bist kreativ und hast eine Affinität zur Mode. Außerdem hast du eine hohe Lernbereitschaft und bringst sowohl EDV- als auch Fremdsprachen-Kenntnisse mit!

Fachlagerist oder Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

2 Jahre bzw. 3 Jahre, Hauptschulabschluss / Mittlere Reife

Während die Fachlageristen in einer zweijährigen Ausbildung alle Qualifikationen für Tätigkeiten in den operativen Bereichen der Lagerwirtschaft erwerben, kommen in der dreijährigen Ausbildung bei den Fachkräften für Lagerlogistik noch wesentliche dispositive Qualifikationen hinzu.

Du entlädst LKW und Seecontainer, bedienst Gabelstapler, sortierst die Lieferungen und lagerst die verschiedenen Bekleidungsteile an ihren eingeplanten Plätzen ein. Du kommissionierst Lieferungen kundenorientiert, stellst die Lieferungen zusammen und versendest unsere Ware mit Unterstützung unseres EDV-Logistik-Systems. 

Du bist zuverlässig, sorgfältig, motiviert und arbeitest gerne im Team. Du übernimmst außerdem gerne Verantwortung, bist körperlich belastbar und kannst gut mit Zahlen umgehen.

Textil- und Modeschneider (m/w/d)

3 Jahre, sehr guter Hauptschulabschluss / Mittlere Reife

Als Modeschneider stellst du anhand von Vorgaben Schnittmuster und Modelle für die Kollektions- und Serienfertigung her. Du schneidest Stoffe zu und richtest Nähmaschinen und -automaten ein und lernst, die Modenäher/innen in ihre jeweiligen Aufgaben einzuweisen. 

Du lernst, Arbeitsgänge vorzubereiten und zu planen, unterschiedliche Nähmaschinen zu bedienen, Näharbeiten unter Einbeziehung von Zusatzeinrichtungen zu verrichten, Schnittbilder zu erstellen, Modelle anzufertigen, Verarbeitungstechniken festzulegen, insbesondere Stich- und Nähmaschinentypen sowie Nahtarten, Arbeitsgänge, Arbeitsabläufe und Aufgabenverteilung festzulegen, Modellprüfung nach Checkliste vorzunehmen, insbesondere nach Passform, Verarbeitung und Funktion, Verbesserungen vorzuschlagen und Endprüfungen und die Qualitätskontrolle durchzuführen.

Du hast Spaß an Mode, eine handwerkliche und feinmotorische Begabung, Freude am Umgang mit Stoffen und Garnen, Gespür für Farben und Formen, Geschicklichkeit und eine gute Auge-Hand-Koordination. Erste Versuche an der Nähmaschine sind mit Sicherheit von Vorteil!

Leon Hasenburg

– Auszubildender im kaufmännischen Bereich

 „Nach dem Abitur war ich zunächst etwas unsicher, welchen Weg ich einschlagen wollte. Eine klassische Ausbildung ist immer eine gute Basis für den beruflichen Weg. Durch einen Ferienjob kam ich zu Orbis – hier habe ich mich sofort total wohlgefühlt. Als man mir dann anbot, eine Ausbildung hier zu absolvieren, habe ich mich direkt dafür entschieden. Bei Orbis bekomme ich beides – eine fundierte und breite kaufmännische Ausbildung und die Möglichkeit, kreativ zu arbeiten.“ 

Dean Eversberg

– Auszubildender Lagerlogistik

„Ich kam von einer Zeitarbeitsfirma zu Orbis in den Versand. Alle haben mich freundlich empfangen und mir gerade am Anfang viel geholfen. Die Arbeit hier hat von Beginn an viel Spaß gemacht. Deshalb habe ich auch das Angebot von Orbis, die Lagerlogistik in einer fundierten und breiten Ausbildung zu erlernen, sehr gerne angenommen. Die Ausbildung ist abwechslungsreich und ich bekomme umfassende Einblicke in die Abläufe auch in den anderen Bereichen des Betriebes.

Mahdi Yusov

– Auszubildender Musternäherei

„Es war ein langer Weg für mich von Afghanistan nach Halver. Ich durfte zunächst in Kierspe zur Schule gehen. Da meine Lehrerin von mir wusste, dass ich nähen kann, hat sie mir ein Praktikum bei Orbis vermittelt. Ich wurde hier in der Musternäherei von den Kolleginnen toll aufgenommen und bin sehr glücklich, dass ich nach meinem Schulabschluss ein Ausbildungsangebot bekommen habe. Es macht großen Spaß und ich lerne jeden Tag dazu. Die Ausbildung zum Modeschneider in Deutschland ist für mich die große Chance meines Lebens!“

BIST DU AN EINER UNSERER AUSBILDUNGSCHANCEN INTERESSIERT?

HAST DU NOCH WEITERE FRAGEN AN UNS? 

Bewerbungen sendest du bitte an bewerbung@orbis-textil.de

 

oder an

Orbis Textil GmbH & Co. KG

Dr. Jens Wallmann

Kruppstr. 20

58553 Halver

Tel. 02353-91320